Eva Sola Logo

Steinzeug - Raku



Übereva solaEva-Maria Hahn


Eva-Maria Hahn
Geboren 1953 in Stromberg im Westerwald am Rande des Kannenbäckerlandes und von Kindheit an umgeben von regional hergestellten Gefäßen des täglichen Gebrauchs, handgedrehten Tellern und Vasen, geformt aus dem Westerwälder grauen Ton, im Salzbrand gebrannt, bleibt ihr, trotz eines langen, beruflichen Umweges in der medizinischen Arbeit die Liebe zur Beschäftigung mit den Materialien Ton und Porzellan erhalten.

Hinzu kommen die Einflüsse der Arbeit des Vaters mit Leder, mit dem Geruch des Leders in seiner Werkstatt. Das Arbeiten mit den Werkstoffen aus der Natur wird zu einer Leidenschaft.

Ein langer Aufenthalt in Italien und die Bekanntschaft mit einem namhaften, international bekannten Bildhauer und Keramiker und seinem Werk geben den Anstoß, sich nun ganz der künstlerischen Arbeit zuzuwenden.

So sind auch viele Bildobjekte in Acryl oder mit Leder auf Leinwand und Pastellmalereien entstanden.

Ausstellungen


2020 "UN PÒ DI TUTTO"
Einzelausstellung Keramik, Nassau-Sporkenburger Hof, Lahnstein

2019 JAHRESKUNSTAUSSTELLUNG
Gemälde, Grafiken und Plastiken zeitgenössischer mittelrheinischer Künstler, Roentgen-Museum, Neuwied

2018 "CONTRAPPOSIZIONI"
Einzelausstellung Keramik, Nassau-Sporkenburger Hof, Lahnstein

2017 EIGENE GALERIE
Galerie Eröffnung, Koblenz

2017 "EVASOLA"
Einzelausstellung Keramik, Nassau-Sporkenburger Hof, Lahnstein

2016 AUSSTELLUNG
Gemeinschaftsausstellung, Weinambiente, Bendorf

2015 AUSSTELLUNG
Gemeinschaftsausstellung, Stommel-Stiftung, Urbar

2014 AUSSTELLUNG
Gemeinschaftsausstellung, Nassau-Sporkenburger Hof, Lahnstein

2013 "STRUKTUREN"
Gemeinschaftsausstellung, Nassau-Sporkenburger Hof, Lahnstein

Kontakt


Kontaktinfo

Eva-Maria Hahn
Sonnenberg 29
56271 Isenburg

T: +49 177 2 98 47 89
M: kontakt@eva-sola.de
W: www.eva-sola.de

Nachricht schreiben

Bitte ausfüllen!
Bitte ausfüllen!
Bitte ausfüllen!